Deutschlandfarben mit Pink!
Allgemein, Golf, Schuhmanufaktur

Keine Rückenprobleme dank Belleggia-Schuhen!

Erste Golfrunde mit Enrico Belleggia im Golfclub Monte Conero bei Ancona am 6. Januar 2018. Bei uns in Bayern „Heilige Drei Könige“, in Italien Tag der „Befana“, der Hexe, die braven Kindern Süßigkeiten bringt, ungezogenen Kindern Kohle. Wir spielten 18 Löcher zu dritt, natürlich in Belleggia-Schuhe. Klar auch, dass in seinem eigenen Golfclub rund die Hälfte der Mitglieder seine Golfschuhe trägt – und davon schwärmt.

Und was haben wir an den Füßen: natürlich Belleggia-Schuhe!
Und was haben wir an den Füßen: natürlich Belleggia-Schuhe!

Da brauche ich in meinem Golfclub München Eichenried noch ein bisschen. Allerdings ist mit dem Präsidenten, der rechten Hand des Geschäftsführers, einem Hauptsponsor und dem Marschall sowie etlichen Damen aus meiner Golf-Bridge-Runde schon ein beachtlicher Anfang gemacht. Dabei fängt die Golfsaison bei uns ja erst im März/April richtig an.

In den Marken spielten wir bei angenehmen 12 Grad, allerdings die ersten 9 Löcher im Nebel. Erst dann zeigte sich die Sonne.

Schwungvoll in jeder Beziehung: Schuh-Maestro Enrico
Schwungvoll in jeder Beziehung: Schuh-Maestro Enrico Belleggia

Enrico ist ein lockerer und dabei durchaus ehrgeiziger Golfer, der „nebenbei“ sogar noch Fußball spielt! Sportlich, sportlich. Der hügelige Platz machte ihm gar nichts aus. Auch wir spürten die „magische Hilfe“ der Belleggia-Schuhe: Mein lieber Mann Michael hatte überhaupt keine Rückenprobleme, wo ihm sonst spätestens ab Loch 13, 14 der zwickende Rücken den Score verhagelt. Und ich mit meinen beiden Titanhüften sprang zwar nicht wie ein junges Reh, fühlte mich aber durchaus (fuß-)frisch.

Wir freuen uns auf die nächsten Runden!

Ein Gedanke zu „Keine Rückenprobleme dank Belleggia-Schuhen!“

  1. Danke für den Erfahrungsbericht! Die Bellegia Schuhe klingen als wären sie durchaus eine sinnvolle Investition, gerade für alle älteren Golfer. Freut mich, dass Michael und du jetzt keine Probleme mehr habt! Liebe Grüße 🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s